Handel Karriere Startseite

Der Einzelhandel und der Großhandel sind für viele junge Menschen eine interessante Möglichkeit, um ihre Karriere so richtig in Fahrt zu bringen. Optimal sind hier die verschiedenen Möglichkeiten, die sowohl mit einer klassischen Ausbildung als auch mit einem Studium einhergehen. Hierfür musst du als Bewerber allerdings auch ein bisschen was auf dem Kasten haben. Welche Möglichkeiten dir der Handel bietet, welche Anforderungen gestellt werden und wie du dich clever bewerben kannst, erfährst du bei uns im Handumdrehen.

Handel Karriere

Bewerbung und Arbeitgeber: Erfolgreich beim gewünschten Arbeitgeber bewerben

Grundsätzlich sind die Berufsmöglichkeiten für alle Menschen im Einzelhandel und dem Groß- und Außenhandel hervorragend. Wer eine klassische Ausbildung durchlaufen möchte, kann zum Beispiel eine Lidl Ausbildung oder Aldi Ausbildung durchlaufen – beispielsweise im Einzelhandel. Welche Anforderungen dabei generell an die Bewerber gestellt werden, kannst du in der jeweiligen Stellenausschreibung des Arbeitgebers ganz einfach erfahren. Benötigst du anschließend noch ein paar Tipps und Kniffe für deine Handel Bewerbung, findest du auch die bei uns innerhalb weniger Augenblicke.

Abgesehen von den beruflichen Möglichkeiten für Auszubildende im Einzelhandel oder Groß- und Außenhandel stellt der Handel auch verschiedene Möglichkeiten für Studenten zur Verfügung. Zusätzlich dazu kannst du auch eine sogenannte Fortbildungsausbildung durchlaufen und dich so zum Beispiel zum Handelsfachwirt weiterbilden lassen.

[box title=“Achtung“ box_color=“#0F782F“]Ganz gleich, für welchen Karriereweg du dich entscheidest: Mit unserem Online-Kurs kannst du dich bestens auf den Einstellungstest vorbereiten![/box]

Handel Einstellungstest: Richtig vorbereiten und gut präsentieren

Die meisten Berufe im Handel sind an einen sogenannten Handel Einstellungstest gebunden. Wie dieser genau aussieht, variiert in der Regel. Der Einstellungstest Groß- und Außenhandel kann also ein wenig anders aussehen als der Einstellungstest Einzelhandel. Zusätzlich dazu gibt es natürlich noch einmal Unterschiede mit Blick auf die Arbeitgeber. So ist etwa der Einstellungstest Edeka nicht mit dem Einstellungstest Ikea zu vergleichen. Das Gleiche gilt für den Einstellungstest Rewe oder den Einstellungstest Müller. Ratsam ist es daher, sich mit dem Testverfahren des jeweiligen Arbeitgebers einmal genau zu beschäftigen.

Gleichzeitig lässt sich sagen, dass die Einstellungsverfahren durchaus einige Gemeinsamkeiten aufweisen. Immer überprüft werden zum Beispiel deine charakterlichen Eigenschaften. So macht sich dein künftiger Arbeitgeber im Eignungstest ein Bild davon, ob du überhaupt in das Team passt. Zusätzlich dazu wird aber auch dein Wissen bzw. Können überprüft. Zum Beispiel in einem Deutschtest, einem Test zum logischen Denken oder einem Mathetest. Ebenfalls immer Bestandteil des Auswahlverfahrens ist natürlich das persönliche Vorstellungsgespräch.

[box title=“Achtung“ box_color=“#f29503″ title_color=“#ffffff“]Strebst du ein duales Studium an, ist das Auswahlverfahren in der Regel umfangreicher als bei einer Ausbildung. Statt eines „einfachen“ Vorstellungsgesprächs musst du dann oftmals ein ganzes Assessment-Center meistern.[/box]

Tipps & Tricks für die Vorbereitung

Eines ist sicher: Hast du dich erst einmal für einen Arbeitgeber und einen Beruf entschieden, solltest du die ganze Sache auch durchziehen. Heißt: Du solltest mit Ernsthaftigkeit an die Sache herangehen und versuchen, dich so positive wie möglich im Auswahlverfahren zu präsentieren. Gelingen wird dir das zweifelsohne nur dann, wenn du dich frühzeitig mit den verschiedenen Aufgaben im Testverfahren beschäftigst. Genau dabei helfen dir unsere Artikel, die alle Eignungstests einmal genauer vorstellen. Aber nicht nur das: Dank unseres cleveren Online-Kurses kannst du dich bequem zuhause in aller Ruhe auf deinen großen Tag einstellen. Der Clou: Im Testtrainer warten sowohl die richtigen Antworten als auch eine Auswertung auf dich. Du kannst also sofort erkennen, in welchen Bereichen du dich möglicherweise noch verbessern musst. Je intensiver du trainierst, desto selbstbewusster wirst du am Prüfungstag auftreten können. Also starte am besten sofort und hole dir mit unserer Hilfe das notwendige Selbstvertrauen.

Fazit: Rein in die Handel Karriere

Viele flexible Berufsmöglichkeiten, gute Verdienstaussichten und starke Möglichkeiten zur Weiterbildung. Die Handel Karriere ist nicht ohne Grund bei vielen Menschen so enorm beliebt. Die Arbeitgeber sind in der Regel größere Unternehmen, wobei auch kleinere Betriebe natürlich immer auf der Suche nach geeigneter Unterstützung sind. Für dich bedeutet das: Bringst du die richtigen Qualifikationen mit, kannst du rein aus beruflicher Sicht eine Menge erreichen. Das sollte dein Ziel sein. Und gemeinsam bringen wir dich dorthin!


[animate]Jetzt unseren Plakos Online-Testtrainer nutzen und optimal auf das Auswahlverfahren für die Handel Karriere vorbereiten.[/animate]

 

Wir bringen Lernen auf ein neues Level!

Die Plakos Akademie hat bereits tausende Bewerber erfolgreich auf Einstellungstests vorbereitet und bei der persönlichen Weiterentwicklung unterstützt.