Einstellungstest Handelsfachwirt: Anforderungen & Aufgaben im Überblick

Die Karriere als Handelsfachwirt bzw. Handelsfachwirtin ist interessant und ermöglicht dir viele verschiedene Aufstiegsmöglichkeiten. Das Problem an der ganzen Sache: Nicht jeder hat das Zeug dazu, um als Handelsfachwirt Karriere machen zu können. Exakt aus diesem Grund sind die Unternehmen bei der Auswahl passender Bewerber sehr genau und nehmen dich zum Beispiel im Einstellungstest Handelsfachwirt unter die Lupe. Im Folgenden zeigen wir, was dort genau auf dich wartet und wie du dich auf den Test vorbereiten kannst.

Einstellungstest Handelsfachwirt

Wo werden Handelsfachwirte gebraucht?

Handelsfachwirte übernehmen in ihren arbeitsgebenden Unternehmen verschiedene Fach- und Führungsaufgaben auf der mittleren Ebene. Hierzu gehören zum Beispiel korrekte Kalkulationen beim Handel, gleichzeitig aber auch die Planung der Logistik. Gebraucht werden Handelsfachwirte also vor allem in großen Unternehmen, wie zum Beispiel Ikea, Aldi oder Lidl. Als Handelsfachwirt kannst du aber nur dann tätig werden, wenn du die entsprechen Ausbildung bzw. Fortbildungsausbildung durchlaufen hast.

Achtung
Bewirbst du dich als Handelsfachwirt oder Handelsfachwirtin in einem Unternehmen, wird dein Wissen in der Regel in einem Einstellungstest unter die Lupe genommen. Auf diesen kannst du dich mit unserem Online-Kurs optimal vorbereiten!

So sieht der Einstellungstest Handelsfachwirt aus

Im Einstellungstest Handelsfachwirt musst du dich in der Regel auf eine schriftliche Prüfung und eine mündliche Prüfung vorbereiten. In der schriftlichen Prüfung werden die Fragen aus unterschiedlichen Bereichen gestellt, zu denen zum Beispiel folgende Bereiche gehören:

  • Allgemeinbildung
  • Fachbezogenes Wissen
  • Sprachliche Fähigkeiten
  • Mathematische Fähigkeiten
  • Merkfähigkeit
  • Fähigkeit des logischen Denkens
  • Konzentrationstest

In den meisten Fällen handelt es sich beim Einstellungstest übrigens um einen sogenannten Multiple-Choice-Test, in welchem dir für jede Frage verschiedene Antwortmöglichkeiten zur Verfügung gestellt werden. Der schriftliche Test wird zudem meistens an einem Computer durchgeführt. Teilweise kann es auch sein, dass du schon vor dem „echten“ Eignungstest vor Ort einen Online Einstellungstest Handelsfachwirt zuhause an deinem Computer erledigen musst. Wie bereits angesprochen, steht dann noch einmal eine mündliche Eignungsprüfung auf dem Plan, bei der es sich um ein klassisches Eignungsgespräch oder ein Assessment-Center mit Gruppenaufgaben und Einzelübungen handeln kann.

Fazit: Test lässt sich meistern

Natürlich stellt dich der Einstellungstest Ausbildung als Handelsfachwirt erst einmal vor einige Aufgaben. Allerdings kannst du dir sicher sein, dass du dich mit einer entsprechenden Vorbereitung auch gut präsentieren wirst. Wichtig ist hierfür, sich frühzeitig mit den Inhalten aus dem Eignungstest zu beschäftigen und dementsprechend die eigene Vorbereitung auszurichten. Je früher du startest, desto besser wird dir das Ganze gelingen. Zusätzlich dazu ist es natürlich hilfreich, sich auch einmal in die mündliche Gesprächssituation zu versetzen und zum Beispiel mit Freunden oder der Familie ein Eignungsgespräch als Handelsfachwirt durchzuspielen.



 

Wir bringen Lernen auf ein neues Level!

Die Plakos Akademie hat bereits tausende Bewerber erfolgreich auf Einstellungstests vorbereitet und bei der persönlichen Weiterentwicklung unterstützt.